Die Businesswochen – vom 16. bis 29.10.2017

boebicon stadtboebicon zukunft

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26

1. Die Bewerbung

Bewerbungen für die Teilnahme am STARt-Up Award können ausschließlich elektronisch über das Online-Teilnahmeformular unter https://venture-dev.com/webform/Q0xS3IFN1nEb2lD6/
und innerhalb des Teilnahmeschlusses ein­gereicht werden.

Alle Bewerbungen werden nach Eingang vorgeprüft. Unvollständige Bewerbungen oder verspätete Einsendungen werden nicht berücksichtigt.

Teilnahmeschluss: 2. Oktober 2017.

2. Die Auswahl der Finalisten

Die Mentoren-Jury wird durch die Veranstalter des STARt-Up Awards berufen. Sie bewertet alle ein­gegangenen Bewerbungen und bestimmt anhand der im Vorfeld gemeinsam festgesetzten und nichtöffentlichen Bewertungskriterien die fünf vielversprechendsten Bewerbungen. Die Auswahl als Finalist wird den Kandidaten via E-Mail oder in einem persönlichen Gespräch bekannt gegeben und im Internet veröffentlicht.

Die Top 3 Finalisten werden der Öffentlichkeit bei der Auftaktveranstaltung der Böblinger Businesswochen am 16. Oktober 2017 vorgestellt.

Die im Ermessen der Mentoren-Jury liegenden Entscheidungen sind nicht anfechtbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3. Die Vergabe des STARt-up Awards
Die Vergabe des STARt-Up Awards erfolgt im Rahmen der Böblinger Businesswochen 2017. Hierfür stellen die Top 3 Start-ups ihre Idee und ihr Geschäftsmodell in einer Kurzpräsentation dem Publikum vor.

Der Gewinner des STARt-Up Awards wird durch ein Publikumsvotum und die Jury-Wertung bestimmt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

4. Dokumentation, Presse und Media
Der STARt-Up Award und dessen Verleihung werden medial dokumentiert und aufgezeichnet. Die Teil-nehmer erklären sich mit der Aufzeichnung und Verwertung des Bild- und Video-Materials einver-standen. Die Veranstalter sind berechtigt, die Präsentationen der Start-ups medial uneingeschränkt zu nutzen bzw. zu verwerten und zu veröffentlichen.

5. Änderung des Termins, des Programmablaufs oder des Veranstaltungsortes
Die Veranstalter sind berechtigt, aus organisatorischen und/oder personellen Gründen, den STARt-Up Award und die Verleihung zu verschieben oder abzusagen.

6. Teilnahme- und Einreichungsgebühren
Es werden keine Gebühren erhoben.

Hier können Sie die Informationen und Bewerbungsunterlagen zum StartUp-Award runter laden.