bbcampus präsentiert: Die Businesswochen – vom 12.10. bis 25.10.2020

Werbebanner Programm

Ein Vortragsabend, zwei Vorträge unter dem Motto „Das Herz auf der Zunge“. Mit Michael Rossié und Horst Lichter.

Michael Rossié und Horst LichterBild: Michael Rossié und Horst Lichter

Michael Rossié gibt auf unterhaltsame Art Anregungen an Gespräche neu heranzugehen, immer mit dem Ziel besser und authentischer zu kommunizieren um damit beruflich und privat noch erfolgreicher zu werden. Denn Sie haben es selbst in der Hand wie gut Sie mit anderen zurechtkommen.

Auch für Horst Lichter ist Authentizität eine Herzensangelegenheit.

Horst Lichter nimmt Sie mit auf eine Reise durch sein Leben und teilt seinen Erfahrungsschatz mit Ihnen. Dass es im Leben nicht nur bergauf geht sondern das Leben aus Erfolgen, aber eben auch aus Rückschlägen besteht, weiß er wie kein zweiter.

Wir freuen uns Sie in dieser besonderen Zeit begrüßen zu dürfen!

Veranstaltungsort: Stadthalle Holzgerlingen
Berkenstraße 18
71088 Holzgerlingen
Anfahrt:  Google Maps
Datum: 20.10.2020
Einlass: 17.30 Uhr
Beginn: 18.30 Uhr
Ende:  
Eintritt/Kosten: 25,00 € (Tickets bei easyticket)
Information/Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstalter: Deutsche Vermögensberatung

Vortrag Horst Lichter:

Horst Lichter ist einer der erfolgreichsten und populärsten Entertainer in Deutschland. Sein Werdegang ist eine faszinierende Geschichte: 1962 geboren, begann er mit 14 Jahren eine Ausbildung zum Koch, wechselte dann jedoch in den Bergbau und arbeitetet auf einem Schrottplatz.

Später erfüllte er sich den Traum vom eigenen Lokal und wurde als TV-Koch zum Publikumsliebling. Heute ist er den meisten als Moderator von „Bares für Rares“ bekannt.

Seit 2018 zählt der sympathische Geschäftsmann, TV-Moderator und Entertainer zu den Markenbotschaftern der Deutschen Vermögensberatung. In seinem Vortrag gibt Horst Lichter seine Lebenserfahrung an das Publikum weiter: Dass Erfolg kein Zufallsprodukt ist, sondern harter Arbeit bedarf, durfte er auf dem Weg zu einem erfolgreichen Geschäftsmann oftmals selbst erfahren. Er berichtet von seinem bewegten Berufsleben und wie er es geschafft hat, mit klaren Visionen und Zielen im Kopf trotz zahlreicher Rückschläge seinen eigenen Weg zu gehen. Horst Lichter appelliert an die Zuhörer, die eigenen Träume zu verwirklichen und selbst gesteckte Ziele nie aus den Augen zu verlieren. Gibt aber gleichzeitig zu bedanken, dass jedes Ziel und jeder Traum auch seine Konsequenzen mit sich bringen. Über diese müsse man sich bewusst sein und jederzeit dafür Verantwortung übernehmen können.

Vortrag von Michael Rossié:

WER KÄMPFT VERLIERT? Erfolgreicher kommunizieren zu Hause und im Büro Gut zu kommunizieren haben wir alle nie gelernt. Aber es entstehen im Alltag sehr häufig schwierige Gespräche, die regelmäßig auftauchen: Sie werden kritisiert oder müssen kritisieren, Sie wollen sich durchsetzen und endlich mal laut und deutlich „nein“ sagen, Sie wollen jemanden gut beraten und sicher verhandeln oder jemand greift Sie ohne jede Vorwarnung an. Sie wollen motivieren und überzeugen oder Sie möchten einfach nur schlagfertig sein und nicht erleben, dass Ihnen die richtigen Antworten erst Stunden später einfallen.

Wenn Sie jetzt ein paar Tricks und Strategien lernen, besser zu kommunizieren, schlagfertiger zu sein, gewitzter, cleverer und rhetorisch geschulter, mag das Gespräch für Sie „gut ausgehen“, aber das Verhältnis zu Ihrem Gesprächspartner ist möglicherweise gestört. Wie wollen Sie jetzt noch mit jemandem gute Geschäfte machen, wenn Sie ihm gerade gezeigt haben, dass er Ihnen haushoch unterlegen ist? Wie soll Ihr Partner noch Vertrauen zu Ihnen haben, wenn Sie ihn immer wieder austricksen und Kommunikationsstrategien aus Büchern anwenden, die er nicht durchschaut? Andererseits wollen Sie nicht alles mit sich machen lassen.

In dem Vortrag bekommen Sie auf unterhaltsame Art Anregungen, an schwierige Gespräche neu heranzugehen – immer mit dem Ziel, besser und authentischer zu kommunizieren und damit beruflich und privat erfolgreicher zu werden. Denn Sie haben es selbst in der Hand, wie gut Sie mit anderen zurecht kommen.

Michael Rossié arbeitet seit 25 Jahren als Sprechtrainer und Coach im Auftrag verschiedener Radio- und Fernsehsender, sowie in allen Bereichen der Wirtschaft. In Köln geboren, aufgewachsen am Niederrhein, besuchte er nach dem Abitur die Schauspielschule Ruth v. Zerboni in München. Heute arbeitet Michael Rossié in über 150 Seminaren und Vorträgen jährlich bei Wirtschaftsunternehmen, Parteien, Akademien, Schulen und Hochschulen mit Moderatoren, Sprechern, Politikern, Professoren, Lehrern, Managern, Sängern, Sportlern, Musikern, Verkäufern und allen, die viel reden müssen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.