bbcampus präsentiert: Die Businesswochen – vom 18.10. bis 31.10.2021

Werbebanner Programm

Online auf Zoom

Monika Gonser

Unsere Zeit braucht neue Ideen – Digitalisierung, Klimaschutz oder Gesundheitswesen sind da naheliegende Beispiele. Oft muss dafür an Schnittstellen zwischen Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft gearbeitet werden – dass das herausfordernd sein kann, wissen die meisten von uns aus eigener Erfahrung. Wir stellen in unserem Lunch-Talk zentrale Methoden und Ansätze vor, wie diese Kooperation an Schnittstellen gelingen kann:

  • Innovation braucht mehr als eine lose Vernetzung. Wie lassen sich gemeinsame Ziele und eine gemeinsame Strategie erarbeiten?
  • Vertrauen ist zentral. Was gilt es bei Projektstart und -durchführung dafür zu beachten?
  • Jedes Netzwerkmitglied verfügt über relevante Kompetenzen und Ressourcen. Wie können diese agil zusammengebracht werden, um sowohl eine gemeinsame Zielausrichtung als auch die notwendige Beinfreiheit zu gewährleisten?
  • Am Ende fügt sich alles zusammen. Wie gelingt die Wissenssynthese an den relevanten Schnittstellen und wie lassen sich Governance Modelle entwickeln und stützen?

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen und hoffen, Ihre Neugier auf weitere Lernangebote der Intersectoral School of Governance Baden-Württemberg (ISoG BW) zu wecken.
Logo DHBW

Veranstaltungsart: Lunch-Talk online über Zoom
Anfahrt: 
Datum: 21.10.2021
Einlass:  
Beginn: 12.30 Uhr

Anmeldung:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ende:  
Eintritt/Kosten: Kostenlos
Veranstalter: Prof. Dr. Monika Gonser, ISoG BW (www.isog.dhbw.de)